Forschung

Didaktische Forschung



Didaktische Forschung

Versteht man didaktische Forschung als Unterrichtsforschung, dann stellt sich unweigerlich die Frage nach dem Gegenstand. Die zur Zeit sehr aktuellen Forschungszugänge der empirischen Bildungsforschung fokussieren dabei – im Nachgang zu den Resultaten der Pisa-Surveys – auf Wirkungen der Bildungssysteme. Dabei werden Zusammenhänge und Differenzen auf einer macrodidaktischen Ebene ermittelt, die für das Geschehen des Unterrichtsalltags zwar wichtig, aber nicht unmittelbar bedeutsam sind. Unterrichtsforschung in einem engeren Sinn beschäftigt sich demnach mit den Prozessen des Lehren und Lernens, in unserem Fall im Sportunterricht der Schule.

In unseren Forschungs- und Entwicklungsprojekten folgen wir konsequent diesem Anspruch und versuchen deshalb die Evidenz von SchülerInnen- und LehrerInnenhandlungen zu untersuchen.


Die hier dargestellten Projekte befinden sich in ganz unterschiedlichen Entwicklungsphasen. Z. T. sind die Projekte abgeschlossen und wir stellen in einem kurzen Abstract die wichtigsten Ergebnisse dar. Details findet man in den ebenfalls aufgeführten Publikation. Z.T. befinden sich die Projekte noch am Anfang oder wir sind mitten drin (ganz im Sinne von Clandinin/Connelly: «walking into the midst of stories»…).


Unabhängig davon, wie weit fortgeschritten diese Forschungs- und Entwicklungsarbeiten sind, sind  Sie herzlich eingeladen mit uns Kontakt aufzunehmen. Die entsprechenden ProjektleiterInnen sind jeweils im Anschluss an die Projektbeschreibungen angegeben.



Copyright © 2014 sportdidaktik.ch // designed by GG // All Rights Reserved.

< Forschung