Aufgabensammlung zur Kompetenzformulierung

im Lehrplan 21 für den Handlungsaspekt

Schwimmen auf der Sekundarstufe II.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Wahrnehmung von Macht und Ohnmacht

auf Schülerleistungen im Sportunterricht.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Kompetenzorientierte Aufgaben

im Schwimmunterricht.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Von der Gelegenheitssportlerin

zur Marathon-Mountainbikerin.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Aus der Praxis für die Praxis


. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Die Ziele von Sportunterricht

aus verschiedenen Perspektiven.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Adipöse Kinder und Jugendliche im Sportunterricht


. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Feedback geben im Sportunterricht


. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Soziales Lernen im Sportunterricht.

Interventionsstudie an der Sekundarstufe I

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Wie sieht eine optimale Trainingsgestaltung

im Breakdance aus zur Prävention

von Verletzungen?

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Transitionsprozesse von Jugendlichen

in Sportvereinen.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Aufgabenkultur im Sportunterricht.

Eine qualitative Inhaltsanalyse der

Bewegungsaufgaben von Mobile.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Erarbeitung eines Konzeptes:

Schwimmunterricht für Montañita.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Gleichheit und Ungleichheit im Sportspiel Fussball...


. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


"Balance For Surfing" – Optimales Kraft- und Pro-

priozeptives zur Verbesserung der Körperwahrnehmung

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Aufgabenanalyse zur Resonanz von Lernaufgaben

auf Schülerseite

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Wahrnehmung taktischer Spielsituationen

im Unihockey...

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Wie beeinflussen Gruppentrainings und Erziehungs-

trainings die Motivation im Laufsport?

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


MiniFussball vs Fussball im Schulsport


. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Kognitive Aktivierung im Sportunterricht


. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Bilaterales Training des Angriffschlags im Volleyball -

Eine Interventionsstudie mit Schülern der Sekundarstufe I

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Einfluss eines standardisierten Rumpfkrafttrainings auf

die Leistung von Schülerinnen im Geräteturnen

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Umsetzungsmöglichkeiten des Kanusports für die Schule –

Die Auswirkung der Sicherheitsvorschriften

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Der Schulsporttag im Laufe der Zeit


. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Durch schüleradäquates Fitnesstraining

Schulsportleistungen verbessern

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Beweglichkeitstraining im Sportunterricht der Sek. I


. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Blindensport in der Schule – Eine Aufgabensammlung

für sehende Schülerinnen und Schüler

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Yoga in der Schule: Umsetzung einer kompetenz-

orientierten Aufgabenreihe

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Die Vermittlung der grossen Sportspiele in Gymnasium

und Berufsfachschule


. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .




. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Studium

abgeschlossene Master- & IVA Arbeiten


Themen IVA, Bachelor- und Masterarbeiten


Richtlinien und Manual

der Pädagogischen Hochschule FHNW.


Für die Themenwahl bei der IVA, Bachelor- oder Masterarbeit unterstützen wir Sie gerne. Bitte wenden Sie sich entsprechend Ihren Interessen an die betreffenden Dozierenden.



(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)

Themen der Arbeiten

Termin

Student/Studentin


Corinne Stäheli




Benjamin Niederkofler




Florian Botta




Evelyne Frei





Bénédict Brodard




Corine Estermann




Nathalie Grossmann




Karin Amrein

& Steffen Naydowsky



Ursula Schneider




David Grathwohl




Nathalie Steffen




Mathias Plattner





Céline Schmid




Cyril Schneider




Giulia Gruner




Rafael Bülmann




Pascal Blaser




Marco Franz




Didier Veraguth &

André Zimmermann



Tanja Henzi




Céline Stocker




Michela Vacilotto





Anatol Beermann




Patrik Breton




Roberto Antelo




Jennifer Langhof




Corina Klöti




Marielle Rodenberg




Cris Cosentino

(placeholder)

Arbeitstitel/

definitiver Titel

Mentor/Mentorin


Roland Messmer




Sara Seiler




Mathias Plattner




Esther Reimann





Ramona Amaro




Ramona Amaro




Ramona Amaro




Esther Reimann




Esther Reimann




Esther Reimann




Roland Messmer




Roland Messmer





Roland Messmer




Roland Messmer




Roland Messmer




Roland Messmer




Jolanda Vogler




Jolanda Vogler




Tobias Graf




Esther Reimann




Katja Schönfeld




Katja Schönfeld





Roland Messmer




Jolanda Vogler




Katja Schönfeld




Jolanda Vogler




Katja Schönfeld




Katja Schönfeld




Jolanda Vogler

Download


abgeschlossen




abgeschlossen




abgeschlossen




abgeschlossen





abgeschlossen




abgeschlossen




abgeschlossen




abgeschlossen




abgeschlossen




abgeschlossen




abgeschlossen




abgeschlossen





abgeschlossen




abgeschlossen




abgeschlossen




abgeschlossen




abgeschlossen




abgeschlossen




abgeschlossen




abgeschlossen




abgeschlossen




abgeschlossen





abgeschlossen




abgeschlossen




abgeschlossen




abgeschlossen




abgeschlossen




abgeschlossen




abgeschlossen

Copyright © 2017 sportdidaktik.ch // designed by GG // All Rights Reserved.

< back

Bachelor-, Master-

IVA-Arbeiten

(placeholder)


IVA




IVA




IVA




BA





IVA




IVA




IVA




?




?




BA




MA




MA





IVA




BA




BA




MA




BA




BA




MA




MA




BA




BA





MA




IVA




MA




MA




IVA




MA




IVA

(placeholder)
(placeholder)